Medizintechnik Marketing: yellowmed unterstützt Ihren Vertrieb u.a. mit folgenden Lösungen:

  1. Geräteinnovationen vorstellen
  2. Gebrauchte medizinische Geräte handeln
  3. Branchenbucheintrag erstellen
  4. Video Marketing

Weitere Infos zu Medizintechnik Marketing

Online-Marketing Medizintechnik

Das Praxishandbuch für den Einstieg in das Online-Marketing speziell für medizintechnische Unternehmen mit zahlreichen Beispielen. Gewinnen Sie neue Kunden im Internet. Weitere Informationen

Zukunfttrends Medizintechnik

Das 2012 erschienene Buch von Dr. Philipp Plugmann betrechtet und Diskutiert in einer vielzahl von Fachbeiträgen Schlüsselinnovationen der Medizintechnik unter den Aspekten von Praxis, Wirtschaft, Medizin und Wissenschaft. Weitere Informationen

Ihre Kunden sind bereits im Internet aktivOnline-Marketing im Bereich Medizintechnik ist für viele KMU noch ein Fremdwort oder ein Bereich, den man noch nicht als effektiven Vertriebskanal entdeckt hat. Damit vergibt man eine wichtige Chance neue Kunden zu gewinnen, zu binden sowie das Image des Unternehmens oder der eigenen Produkte zu pflegen. Denn die Kunden medizintechnischer Produkte sind bereits auf verschiedenen Plattformen im Internet aktiv, reden und diskutieren über einzelne Fälle, Produkte und Firmen. Die Erfahrungen eines einzelnen Kunden multiplizieren sich durch die Plattformen und die weiteren angebundenen Social Media Kanäle und beeinflusst durch seine Meinung potentielle Kunden.

Wer diese Situation nicht anerkennt, verliert die Kontrolle über das Image von Produkt und Unternehmen.

Das Praxishandbuch Online-Marketing Medizintechnik wendet sich an die Verantwortlichen für Marketing und Vertrieb medizintechnischer Unternehmen. Es werden alle Bereiche des Online-Marketing vorgestellt und mit Praxisbeispielen erklärt. So können Sie selbst aktiv werden oder steuernd und kontrollierend in die Aktivitäten der betreuenden Marketing-Agentur eingreifen. Weitere Informationen zum Inhalt finden auf der verlinkten Seite.

TIPP: Das Buch wird zur 2. Marketingkonferenz Medizintechnik 10% günstiger angeboten.

Diesen Artikel weiterlesen

Die zweite Marketingkonferenz Medizintechnik findet vom 5. bis 6. April 2011 in der Medienstadt Köln statt.

Unter dem Titel „Medtech-Marketing 2011 – Medizinprodukte erfolgreich vermarkten“ stehen thematische Schwerpunkte wie digitales Healthcare-Marketing, Grenzen der Heilmittelwerbung, Einfluss des Reimbursements auf das Medizintechnikmarketing, strategisches Internetmarketing und die Anwendung neuer Marketingtools im Mittelpunkt. Neben der Vorstellung von aktuellen Marketingtrends stehen erfolgreiche Fallbeispiele aus der Industrie auf der diesjährigen Veranstaltungsagenda.

Rechtliche Fragen bestimmen das tägliche Geschäft im Medizintechnikmarketing. Die gesamte Konferenz wird daher in diesem Jahr durch Rechtsanwalt Peter Homberg begleitet. Er steht während der Veranstaltung für rechtlichen Fragen aller Art zur Verfügung. Neu ist außerdem das „Ask the experts“-Programm. Angemeldete Teilnehmer haben die Möglichkeit, individuelle kurze Termine mit ausgewählten Referenten zu vereinbaren.

Diesen Artikel weiterlesen

Wie sieht die Zukunft des Medizintechnik-Vertriebs aus? Welche Herausforderungen gilt es zu meistern und welche Möglichkeiten bieten sich hierfür? Fragen, die auf dem VDI Vertriebstag 2011 in Bochum beantwortet werden sollen.

VDI Vertriebstag: Schwerpunkt MedizintechnikNach der Ankündigung auf der Website der eineinhalb tägigen Tagung werden alle Menschen aus den Bereichen Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft angesprochen, die sich mit Kunden-Lieferanten Beziehungen beschäftigen. Ziel der Tagung soll es sein, den Teilnehmern nützliche Werkzeuge und umsetzbare Methoden für den Vertrieb, Einkauf und den Service im Alltag zu vermitteln.

Das klingt doch ganz gut. Schaut man sich die Referenten- und Themenliste der Veranstaltung an, so kann man davon ausgehen, dass die genannten Ziele auch erreicht werden können.

Diesen Artikel weiterlesen

Was bei dem Einsatz von Videos zu beachten ist

Das Web wird immer visueller. Auf Video zu setzen, verbessere Google-Ratings, Verweildauern und Umwandlungsraten, versprechen die Dienstleister im neuen Segment „Videomarketing“. Doch gilt das auch für so spezialisierte Branchen wie die Medizintechnik? Worauf ist zu achten bei Konzeption und Umsetzung von Videomarketing-Kampagnen? Und wie sieht das Kosten-/Nutzenverhälnis aus?

Eine der größten Hürden des Videomarketings ist sein Name. Zwar kann mit dem „Marketing“ fast jeder etwas anfangen, aber „Video“? Video klingt so nach Freizeit. Ist das nicht dies putzige Hobby, mit dem uns Reisende auf und nach Urlauben drangsalieren, oder dieses ulkige Webportal mit surfbrettfahrenden Dackeln und lang auf die Tanzfläche schlagenden Brautpaaren?

Diesen Artikel weiterlesen

Wollen Patienten beim Arzt fernsehen?

Ja sie wollen! Eine Studie des Heidelberger Instituts für Medizinmarketing, die sogenannte TEFAU-Studie, zeigt, dass der größere Anteil der Patienten (75%) einen Fernseher im Wartezimmer begrüßen würde und als gutes Medium zur Verkürzung der Wartezeit und zur Entspannung anerkennen, jedoch nur, wenn das Programm wohldurchdacht ist.

Themenwünsche der Patienten

Die Ausrichtung moderner Facharztpraxen hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Ärztliche Zusatzangebote, die nicht von den Krankenkassen übernommen werden, bei gleichzeitig immer strikter werdenden Budgetierungen, haben an Bedeutung zugenommen. Das umfangreiche Leistungsspektrum einer Arztpraxis effektiv zu kommunizieren, ist die Aufgabe eines modernen Praxis-informationssystems. Dabei stellen die dort präsentierten Inhalte ein zentrales Element des gesamten Praxismarketings dar. Eine gut gemachte Wartezimmerpräsentation kann dabei nicht nur die Wartezeit verkürzen, sie kann auch schon im Vorfeld Fragen beantworten, auf das Arztgespräch vorbereiten, Interesse an diversen Praxisleistungen wecken und über bestimmte Zusammenhänge aufklären.

Diesen Artikel weiterlesen

Tired of slow, unreliable Wordpress web hosting? Try the host recommended by WordPress.org!